Seitenlinks

Experten können helfen

Eine Dystonie kann in jedem Lebensalter auftreten und jeden betreffen. In Deutschland sind etwa 160.000 Menschen an der neurologischen Bewegungsstörung erkrankt. Kinder und Jugendliche mit einer Prävalenz von 1-4/100.000. Für die Betroffenen kann eine Dystonie mit erheblichen Einschränkungen in ihrem Berufs- und Privatleben und einem enormen Leidensdruck verbunden sein. Erfahren Sie hier, wie die Krankheit zustande kommt und wie Sie das Leben mit ihr meistern.

Mehr erfahren

Dystonie – Was nun?

Es gibt mittlerweile vielversprechende Therapien, um die Symptome von Dystonien zu lindern. Voraussetzung für den Behandlungserfolg ist eine gute Zusammenarbeit und ein Vertrauensverhältnis zwischen Arzt und Patient. Lesen Sie hier, was Experten in der Behandlung von Dystonien und in der Arzt-Patienten-Kommunikation über die Erkrankung, das optimale Therapiegespräch und den Behandlungsablauf sagen.

Mehr erfahren

Seitennavigation