Neurologische Bewegungsstörung (Dystonie)

Dystonie ist eine organische neurologische Bewegungsstörung. Charakteristisch sind unwillkürliche Verkrampfungen von Muskeln.


Formen der Dystonie

Schiefhals:

dauernde Fehlhaltung des Kopfes, d.h. Kippen oder Neigen nach vorn, hinten, zur Seite.

Lidkrampf (Blepharospasmus):

vermehrter Lidschlag und krampfhaftes Zukneifen der Augen bis zur funktionellen Blindheit.

Schreib- und Musikerkrämpfe:

Die Hand versagt beim Schreiben, Musizieren oder anderen feinmotorischen Tätigkeiten, z.B. auch beim Tennis oder Golfspiel.

Stimmbandkrampf (Spasmodische Dysphonie)

entsteht während des Sprechens und lässt die Stimme gepresst oder heiser klingen.

Mund-, Zungen- und Schlundkrampf (Oromandibuläre Dystonie)

verursacht Zuckungen der Lippen, Zunge und des Unterkiefers und behindert Sprechen und Essen.


Meldungen

Login für Fachkreise

Wir befolgen die HONcode Prinzipien.
verify here.


letzte Änderung 07. Januar 2016, 16:37 Uhr

produced by GPM mbH

Erweiterte Suche

Suchergebnisse filtern auf folgende Bereiche




Merz [Logo] Merz [Logo]

Dystonieinfo - dystonieinfo.de

URL: http://www.dystonieinfo.de/
Stand: 30-May-2016, 06:46 AM
© 2016 dystonieinfo.de. Alle Rechte vorbehalten.